Ipo Kurs Ist Nur Noch 25 Wert

Ipo kurs ist nur noch 25 wert

mehr oder weniger einzige Player seiner Art am Markt

===================== 
Meinst du einzigartig in Punkto Geld verbrennen?

Ipo kurs ist nur noch 25 wert

Es gibt doch genug andere Player die genau das auch machen bzw. sogar besser machen als was die aus dem Boden gestampfte Rocket-Internet Klonbude Home24 macht.  Ist doch ein triviales Geschäftsmodell. Die IPO-Kohle wird fröhlich weiter verheizt, die Vorstände stecken sich risikolos Millionen in die Tasche, den Blauäugigen wird weiter verbaler rosaroter Sand in die Augen gestreut, der Kurs ist im Keller ( da weiter nur Horrorzahlen alle 3 Monate kommen).

Aber ein IPO ist, wenn ein Unternehmen das erste Mal an die Börse geht

Aufhübschende Firlefanz-Zahlen, wie z.B. bereinigtes EBITDA, interessiert keinen. Wichtig ist nur was nach Abzug ALLER Belastungsfaktoren unter dem Strich bleibt.

Ipo kurs ist nur noch 25 wert

Das ist zu wenig und ist auch auf weitere Sicht zu wenig. Bei weiter fortgesetztem Cashburn von Home24 werden die liquiden Mittel nunmal zur Neige gehen. Dann kommt eine verwässernde KE  oder es gibt wieder einen Player weniger auf dem Markt.

Best armrest options for power wheelchairs

 Da steht Home24 in Nichts dem nach was z.B. windeln.de seit langem macht.

Beyond Meat-Aktie: 8 Milliarden US-Dollar Börsenwert und …

Frag mal Leute in Deutschland, ob die überhaupt Home24  kennen oder da bestellen würden. Da wird dir in überwältigender Zahl nur Schulterzucken als Antwort begegnen. Frag mal z.B.

How to earn passive income with cryptocurrency

wieviele Leute IKEA kennen oder dort schonmal gekauft haben.


Umsatz gesteigert Ikea profitiert in Deutschland vom starken Online-Geschäft - 20.

Trojan cryptocurrency investment society

November 2019 www.wiwo.de/unternehmen/handel/...ine-geschaeft/25248908.html

"....Besonders kräftig wuchs bei Ikea Deutschland der Online-Umsatz. Er legte um 33,2 Prozent auf 494 Millionen Euro zu.

Ipo kurs ist nur noch 25 wert

Der Anteil an den gesamten Erlösen stieg dadurch um zwei Prozentpunkte auf 9,4 Prozent...."

Man kauft auf Dauer lieber bei Firmen die man als etablierten Händler persönlich schon lange kennt und schätzt als bei irgendeiner aus dem Boden gestampften Online-Bude, wo man nichtmals sicher sein kann, ob es den Händler in einem Jahr noch gibt. Da wird der Verdrängungswettbewerb im Online-Handel hart bleiben, wo sich wohl dann auch die größten Player am leichtesten durchsetzen die parallel schon nennenswerte profitable und bekannte Geschäftsteile haben.

Aufzeichnung des IPOs der TeamViewer AG am 25. September 2019

 Für mich ist Home24 nichts anderes als ein weiterer Rocket Internet Klon,  wie es auch z.B. Westwing, Jumia oder Global Fashin Group war, wo einziges Ziel war den Ausgabepreis so hoch wie möglich anzusetzen.

Mit völlig absurden Ausgabekursen an den Markt gekommen als grüne Banane und dann eben in den Keller gelaufen, weil das Geschäftsmodell unprofitabel  ist.

Ipo kurs ist nur noch 25 wert

Lasse mich ja gerne in den nächsten Jahren vom Gegenteil überzeugen. Aber bislang sehe ich eben keinen nachhaltigen Erfolg bei der Firma.

(Verkleinert auf 52%)